Thorsten Wagner

Thorsten

„Capture the moment, before it’s gone forever.“

Dieses Zitat, kombiniert mit einer analogen Kamera aus den Siebzigern, ziert nicht nur den Unterarm des Fotografen. Thorsten liebt die kreative Suche nach ungewöhnlichen Szenen und einzigartigen Augenblicken, die Dynamik einzufangen, um sekundenschnell diesen einen Moment festzuhalten.

Bereits in der Schulzeit entdeckte der 1970 geborene Fotograf seine Leidenschaft für die Fotografie. Im Jahr 1999 begann er für eine kleinere Bildagentur zu arbeiten. Schnell entwickelte sich der Autodidakt weiter und verstärkte das Team von AP (Associated Press). In den Jahren 2008 bis 2014 war er für Getty Images, eine der größten und wichtigsten Bildagenturen weltweit, im Einsatz. Seit Juli 2014 nahm er nationale und internationale Aufträge für die Agenturen Witters Sportfoto GmbH, EPA (European Pressphoto Agency) sowie DPA (Deutsche Presseagentur) war. Seit Mai 2018 zählt Thomson Reuters, die größte Nachrichtenagentur der Welt, zum Kundenstamm. Im Jahr 2020 kam auch das US-amerikanische Unternehmen Bloomberg für Wirtschaftsnachrichten hinzu.

Thorsten Wagners Bilder werden von den Agenturen verteilt und erscheinen in allen gängigen Tages- und Wochenzeitungen, Magazinen und Onlinemedien sowie in TV-Sendern auf der ganzen Welt.

Mit seiner Frau und Partnerin Alexandra Michel hat er seit 2011 ein breites Spektrum an Arbeiten für Geschäftskunden aufgebaut, für welche die Beiden unter anderem Businessportraits, Mitarbeiterfotos, Industriefotografie, Imagebilder, Drohnen- und Luftaufnahmen, Moodshots, Gebäude und Innenräume fotografisch festhalten. Im Jahr 2015 kamen Video-Aufnahmen dazu.

Mit ihren langjährigen Erfahrungen beraten Alexandra und Thorsten die Kunden auch bei der medialen Verwendung der Bilder für die Unternehmenskommunikation oder bei der Erstellung und Präsentation einer Presseveranstaltung.

Alexandra Michel

Alex

Alexandra Michel, Jahrgang 1972, ist der kreative Kopf und der Ruhepol im Team von one more picture. Sie hat bei den Fotos nochmal einen anderen Blick auf den Zusammenhang und ist für die kleinen Feinheiten und Details zuständig. Mit ihren kreativen Gedanken setzt sie besondere Akzente bei der Bildbearbeitung sowie beim Videoschnitt. Dank ihres beruflichen Backgrounds kann sich Alexandra zudem um die Buchhaltung und die administrativen Dinge im Team kümmern.

Ben

Ben

Vollständig ist das Team nur mit Ben, einem Weimaraner Mischling, der seit 2019 ein wertvolles Mitglied ist. Aus dem Tierheim stieß er zu uns und ohne ihn geht seitdem nichts mehr.